Haukke-Herrenhaus

  • Das alte Herrenhaus gehörte einst einem Saatseher, der aufgrund seines unschicklichen Lebenswandels und seiner übermäßigen Prunksucht aus der gridanischen Gemeinschaft ausgestoßen wurde. Daraufhin kaufte eine adlige Erlschatten-Familie das Anwesen. Die derzeitige Herrin ist die für ihre blendende Schönheit und ihr jugendliches Aussehen gerühmte Lady Amandine. Allerdings scheut sie die Öffentlichkeit, seit sie bei der Katastrophe vor fünf Jahren durch eine schreckliche Wunde im Gesicht entstellt wurde. Hat sie womöglich einen Pakt mit einer dunklen Macht geschlossen, um ihre Schönheit zurückzuerlangen?

    Haukke-Herrenhaus
    [tabmenu]